Kinderradiologie

Was ist Kinderradiologie?

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Ihre Anatomie und Physiologie ist anders und erfordert deshalb spezielle Betrachtungs- und Vorgehensweisen, um den medizinischen Erfordernissen gerecht zu werden.

Die Kinderradiologie beschäftigt sich mit der speziellen Bildgebung beim Neugeborenen, Säugling, Kleinkind, Schulkind und Jugendlichen.

 

Was zeichnet Kinderradiologen aus? 

Kinderradiologen sind Fachärzte für Radiologie, die in einer dreijährigen Zusatzausbildung speziell in der Kinderradiologie geschult sind.

Sie legen großen Wert darauf, die Untersuchungen von Kindern schonend und ohne Röntgenstrahlen oder wenigstens mit geringst möglicher Strahlendosis durchzuführen („ALARA-Prinzip“). 

 

Terminvereinbarung

Zur Terminvereinbarung nutzen Sie bitte das Terminanfrage-Formular oder schreiben Sie einfach eine E-Mail an kind@mvz.sh .